Frauen für Frauen – das Netzwerk

Das FfF “Frauen für Frauen” -Netzwerk hat sich zum Ziel gesetzt, Frauen bei der Entwicklung eines starken sexuellen Selbstbewusstseins zu unterstützen. In diesem Anliegen verbindet es sich mit den bereits bewährten und bestehenden Frauenstätten. Angesichts der Medienfluten mit falschen und verzerrten Informationen zur wirklichen Lust der Frau und dem Wahn des perfekten Frauenkörpers freuen sich Frauen über konkreten Hilfen für ihren Frauenalltag. Eine erfüllende körperliche Liebe ist nämlich ein wahrer Kraftquell und Jungbrunnen und kann die Herausforderungen eines Frauenlebens auf einmal spielerisch leicht machen – denn es gibt keine lustlosen Frauen. Unlust und Orgasmusprobleme sind nur Zeichen dafür, dass das, was Frauen im Bett erleben, nicht ihren wirklichen Bedürfnissen entspricht. Oder kann es normal sein, dass sechzig Prozent aller Frauen über sexuelle Unzufriedenheit klagen und nur vier Prozent aller Frauen einen vaginalen Orgasmus bekommen können? Die sexuelle Misere in den Lustbetten ist laut FfF alarmierend »