Die Lust der Frauen – ein Film in der 3sat-Mediathek

Selbstbestimmte weibliche Sexualität in jedem Alter leben

Läuft nur noch ein paar Tage in der 3sat-Mediathek!!

“Die Lust der Frauen” ist ein Film über fünf Frauen über 60, die Sex wollen

Sie berichten im vom täglichen Kampf, zum eigenen Begehren zu stehen und gewonnene Freiheiten aufrecht zu halten.

Zum Film im 3SAT

Der Beitrag von 3SAT beginnt so:

“Da ist die Gestandene, die Zarte, Witzige, die Laszive, die Lesbe.

Die ganze Bandbreite, wie bei den Jungen. Frauen, die sagen: so nicht. Oder so schon.

Frauen, die nachgedacht haben, ob die Rolle der Bedürfnislosen, die die Gesellschaft ihnen zuweist, eigentlich irgendwas mit ihnen persönlich zu tun hat. Immerhin sind die Kinder bereits aus dem Haus und die Ehen teilweise auch schon erledigt. Die Menopause sowieso. Und doch, wenn sie es genau an sich erspüren, dann bemerken sie es. Sie wollen ihn noch, den Sex.

Und sie haben ihn auch – und zwar in der Qualität, die sich auftut, wenn das Leben einen geschliffen hat. Weil sie dort angekommen sind, wo Sex und Sinnlichkeit nicht mehr mit Jugend und Schönheit gekoppelt sind. Oder gar verwechselt werden.”